Das Ungarische Pressehaus

 

 

Das Ungarische Pressehaus Das Ungarische Pressehaus Das Ungarische Pressehaus

 

Der überregionale Verband der ungarischen Journalisten ist der älteste und der aus der größten Kopfzahl bestehenden Medienverbund in Ungarn. Das neue Haus wurde im Jahre 2010 in der Innenstadt von Budapest, in der Vörösmarty Strasse wieder eröffnet.

Das damalige Keglevic-Haus zwischen den Strassen Aradi und Szondi kann sowohl für Pressekonferenzen als auch für kulturelle Veranstaltungen und Weiterbildungen einen entsprechenden Veranstaltungsort anbieten. Es gibt einen Veranstaltungsraum, der mehr als 140 Personen fassen kann, und einen Vorlesungsraum, der 100 m2 groß und mit Mobilwand geteilt werden kann.

 

 

Das Ungarische Pressehaus Das Ungarische Pressehaus Das Ungarische Pressehaus